zum Theater Münster

Jochen Schüle

  • Andreas Denhoff
    Jochen Schüle
    © Andreas Denhoff

Vita

Jochen Schüle, Posaune (Solo)

Jochen Schüle, 1963 in Metzingen geboren, studierte von 1984-89 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Armin Rosin, im Anschluss bis 1991 an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Martin Göss. Er war Mitglied des Europäischen Jugendorchesters, des Orchesters des Süddeutschen Rundfunks sowie der Ludwigsburger Schlossfestspiele, des Heilbronner Kammerorchesters, der Kammerphilharmonie Bremen und des National Taiwan Symphony Orchestra. Darüber hinaus ist er Dozent für Posaune an der Musikhochschule Münster und spielt im Blechbläserensemble EMBRASSY.

Jochen Schüle ist seit 1991 Mitglied im Sinfonieorchester Münster.

zurück
nach oben
nach oben