zum Theater Münster

DER KLEINE SPATZ VOM BOSPORUS

  • © Franziska von Schmelling

    © Franziska von Schmelling
So, 02. Juni 2019
22.00 · Theatertreff

Weitere Termine

momentan leider keine weiteren Termine geplant

Nicht nur in Frankreich haben sie einen singenden Spatz. Sondern auch in der Türkei. Sezen Aksu heißt die Édith Piaf vom Bosporus. Und die ist ein echtes Phänomen. Türken und Kurden, Rechte und Linke, Frauen mit Kopftuch und ohne pilgern zu ihren Konzerten. „Minik serҫe“ wird die Diva noch heute zärtlich genannt, „kleiner Spatz“. Und das, obwohl sie schon seit mehr als 40 Jahren im Geschäft ist. Die Lieder der Volksheldin aus Sarayköy begleiten eine Frau, die ihre Wurzeln sucht. Theatermacher Moğul bringt die verbindende Kraft der Musik zum Klingen und schafft mit dem Spatz einen Brückenschlag zwischen den Kulturen.

Info

Nicht nur in Frankreich haben sie einen singenden Spatz. Sondern auch in der Türkei. Sezen Aksu heißt die Édith Piaf vom Bosporus. Und die ist ein echtes Phänomen. Türken und Kurden, Rechte und Linke, Frauen mit Kopftuch und ohne pilgern zu ihren Konzerten. „Minik serҫe“ wird die Diva noch heute zärtlich genannt, „kleiner Spatz“. Und das, obwohl sie schon seit mehr als 40 Jahren im Geschäft ist. Die Lieder der Volksheldin aus Sarayköy begleiten eine Frau, die ihre Wurzeln sucht. Theatermacher Moğul bringt die verbindende Kraft der Musik zum Klingen und schafft mit dem Spatz einen Brückenschlag zwischen den Kulturen.

Mit Christiane Hagedorn

Band Anahtar-Bahnhof mit Ahmet Bektas, Ömer Bektas, Jens Pollheide, Martin Scholz

Besetzung


Mit Christiane Hagedorn

Band Anahtar-Bahnhof mit Ahmet Bektas, Ömer Bektas, Jens Pollheide, Martin Scholz

nach oben
So, 02. Juni 2019
22.00 Uhr · Theatertreff

Weitere Termine sind in Planung und werden demnächst veröffentlicht.

nach oben